5G Lexikon

Abenteuerburg

Die Abenteuerburg (AB) - mit ihr beginnen die Abenteuer der 5 Geschwister. Sie liegt mehrere Autostunden von den 5 Geschwistern entfernt. Das erste Mal reisen sie mit den Eltern, das zweite Mal alleine per Zug zur AB.
Die AB wird umrahmt von einer dicken Mauer und sechs Türmen und besteht aus der Vorburg, in der sich auch die Ferienwohnung befindet, die Baron Zerbach vermietet - und der Hauptburg, in der eine weitere Wohnung, sowie der Rittersaal, die Kappelle, Palas und Kemenaten befinden. Die Burg besitzt auch eine Bibliothek mit wertvollen Büchern, aber genau aus diesem Grund ist diese für Besucher nicht zugänglich. Die AB hat darüber hinaus zahlreiche Geheimgänge und geheime Räume. Sie liegt an einem kleinen See und zur AB gehörig einer alten Mühle. Unterhalb des Burgbergs liegt ein kleiner Ort, der keinen Namen hat. In dem Ort leben Kommissar Martin und seine Familie, die für Baron Zerbach die Schlüssel für die Ferienwohnung aufbewahrt.

Weitere Bewohner auf der Burg sind neben den 5 Geschwistern noch Doktor Crippen, ein Kunsthistoriker, der eine Chronik über die Burg und seine Geschichte schreiben will, sowie der Neffe des Barons: Herr von Grabinsky, der die Abgeschiedenheit der Burg nutzen will, um seine Examensarbeit zu schreiben.

zur Lexikon-Übersicht