Schreibe einen Gruß.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


  • Avatar
    Fritz
    6. Januar 2021 at 12:34

    Mach weiter sind echt spannnnnedddd

  • Avatar
    Matthias V.
    5. Januar 2021 at 17:42

    Hallo Liebes 5-Geschwister Team
    Warum gibt es im Gerth-Medien Verlag keine Neuen Bücher mehr?
    Ich würde mich freuen wenn es wieder neue Bücher gibt
    LG Matthias V.

  • Avatar
    Izzy
    2. Januar 2021 at 19:56

    Hi ich habe eine Frage weil im 5 Geschwister Lexikon steht das die Enkelin von Baron Zerbach mit im Jagdschloss ist warum ist sie in der CD nicht dabei aber dafür im Buch?

  • Avatar
    Autoankauf Koblenz
    30. Dezember 2020 at 10:59

    I haven’t checked in here for some time because I thought it was getting boring, but the last several posts are great quality so I guess I’ll add you back to my everyday bloglist. You deserve it my friend 🙂

  • Avatar
    Isabella Leingang
    29. Dezember 2020 at 13:56

    Ich würde mich außerdem noch mega freuen weil Esther meine Lieblingsfigur ist das ihr mehr zustößt.

  • Avatar
    Isabella Leingang
    29. Dezember 2020 at 13:23

    Ich liebe die 5 Geschwister Folgen.
    Vor allem mag ich es das es sehr spannend ist und manchmal auch richtig lustig.
    Ich verstehe es auch das es manchmal nervt oder auch mal richtig lustig ist am Set denn ich spreche selber bei einem Hörspiel mit. Gibt es bald noch mehr Folgen? Das würde mich sehr freuen.😃

  • Tobias
    Tobias
    28. Dezember 2020 at 14:13

    Hallo Julia,
    danke für Deine Frage! In der Tat ist diese Frage Teil einer abendlichen theologischen Diskussion, die man führen könnte. In aller Kürze: Dass es sich um einen Stall handelt wird nirgendwo in der Bibel gesagt. Da sie Jesus in eine Futterkrippe legen, interpretieren das Leute als “Stall”. Jedoch gehen manche Forscher auch davon aus, dass Josef als Erbe Davids und weil er ja zu seinem Besitz nach Betlehem gehen musste, um sich schätzen zu lassen, dass er dort ein Haus (oder zumindest das Haus eines Verwandten) hatte. Da sie aber sonst nicht wußten, wohin sie das Baby legen sollten (Babybett war wohl nicht so schnell zu finden) haben sie Jesus einfach in den Futtertrog gelegt, der aber wohl mobil einsetzbar war und nicht unbedingt nur im Stall stand.
    Hoffe, das konnte Dir schon etwas helfen.
    LG, Tobias

  • Avatar
    Julia
    28. Dezember 2020 at 12:48

    Liebes 5Geschwister Team,
    bei Folge 21 sagt Marianne dass Jesus gar nicht in einem Stall geboren ist. Stimmt das? Ich freue mich über eine Antwort.
    Viele Grüße