5G Lexikon

Hans Glück

Hans Glück war einer der bekanntesten Trapezkünstler in Deutschlands Zirkus und arbeitet nun im Jahrmarkt in Düsseldorf bei der Losbude. Er liebte die Zirkuswelt, die Scheinwerfer, die Zuschauer und den Geruch von Tieren in der Manege. Es war durch und durch seine Welt. Ein Sturz im Zirkus hat ihn als Artisten unbrauchbar werden lassen. So verkauft er nun also Lose. Zu Hans-Georg ist er sehr schroff, als dieser einen vermeintlichen Gewinn abholen will - obwohl sie doch sogar den gleichen Vornamen haben.
Hans Glück ist befreundet mit Wolfgang, dem Inhaber der Schießbude.

zur Lexikon-Übersicht