Jonathan Doyle ist ein amerikanischer Schatzjäger, der auf der Juan-Fernandez Insel nach einem verloren geglaubten Schatz sucht. Er hat ein Team von erfahrenen Männern um sich geschart. Sie durchforsten die Höhlen im Felsen und sind alle mehr als unfreundliche Artgenossen. Seine Ausgrabung wird finanziert durch den Spanier Carmanzana.
Doyle überschattet überdies noch ein Geheimnis, das nur einer aus Jacquelines Expeditionsteam wissen kann.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.