5G Lexikon

Götz, Kriminalkommssarin

Frau Götz ist bei der Polizei in Heidelberg beschäftigt. Sie wird in einem Fall gerufen, wo ein Kunde eines Geschäfts Petra beschuldigt ein Portmonee geklaut zu haben. Wie sie meint, ist dieser Fall schon der zehnte an diesem Tag. Immer öfter passiert dies wohl in der Vorweihnachtszeit. Sie errät bei der Begegnung, was Alexander gegessen hat. Allerdings schreit sie die 5 Geschwister zusammen, weil sie angeblich Informationen vorenthalten haben. Schlussendlich findet sie in Alex Rucksack ein fremdes Portmonee und sie nimmt ihn in Gewahrsam. Das schüchtert die Pfarrerskinder ganz schön ein.

zur Lexikon-Übersicht