Das Pfahlbautenmuseum in Unteruhldingen, auch Archäologisches Freilichtmuseum genannt, (mehr Infos hier) beheimatet eine interaktive Ausstellung über die ersten menschlichen Bewohner der Steinzeit und Bronzezeit am Bodensee und ihr Leben auf den Holzbauten auf dem und am Bodensee. Als die 5 Geschwister am Bodensee Camping machen, lesen sie in der Zeitung von einem spekakulären Fund von Steinzeitknochen, die im Museum von Prof. Dr. Reinert vorgestellt werden sollen. Doch ihr erster Besuch endet mit einer Enttäuschung: Die geplante Veranstaltung wird wegen Krankheit abgebrochen.
Am Ende ist dann für die 5 Geschwister ein Happy End: Sie können die Pfahlbauten nämlich nochmal genauer unter die Lupe nehmen. Bis auf Petra, die leider ihre Badesachen vergessen hat. Wobei sie letztlich trotzdem im See landet, wenn auch unfreiwillig...


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.